Kinderkrippe Erlenau

Drucken

Willkommen...

 

...in unserer Tageseinrichtung für Kinder! 

 

Hier in der Kinderkrippe Erlenau betreuen wir Kinder ab dem 1. Lebensjahr. Auf unserem rund 1.300 m² großen Grundstück an der Ebersberger Straße stehen uns seit August 2012 ein großzügiger Garten und ein lichtdurchflutetes Gebäude mit 4 Gruppen- und zahlreichen Nebenräumen zur Verfügung. Es wurde bei der Errichtung und Ausstattung unseres Hauses auf eine umweltschonende Bauweise und Energieversorgung geachtet. Unser Ziel ist, dass sich die Kinder in den Räumen wohlfühlen und im Haus sowie im Außenbereich ausreichend Raum für Bewegung und Entdeckungen finden können. 

 

"Erkläre mir und ich werde vergessen.
Zeige mir und ich werde mich erinnern.
Beteilige mich und ich werde verstehen."
                                                                             (Konfuzius) 
 
Der Übergang von zu Hause in eine Kindertageseinrichtung ist für Sie als Familie ein neuer Lebensabschnitt. Bei uns sind Kinder aller Nationen, Kulturen und Religionen herzlich willkommen. Toleranz und Solidarität, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit sind unverzichtbare Grundwerte in unserer pädagogischen Arbeit. Damit sich alle Beteiligten mit der neuen Situation vertraut machen können, bieten wir eine behutsam begleitete Eingewöhnungszeit, die in der Regel bis zu 15 Besuchstage dauert. Fühlt sich Ihr Kind sichtlich wohl, so dass es in der Gemeinschaft spielt, isst, trinkt und schläft oder ruht, ist Ihr Kind bei uns angekommen.
 
Wir bieten:
  • ausgewogene alters- und geschlechtsgemischte Gruppen
  • helle, freundliche Gruppen- und Bewegungsräume sowie eine spielanregende Außenfläche
  • Vollverpflegung mit Getränken, Frühstück, Mittagessen und Brotzeit
  • eigene Küche im Haus
  • Eingewöhnung für Ihr Kind gemeinsam mit einer ihm vertrauten Person
  • entwicklungsentsprechende Pflege, Betreuung und Förderung Ihres Kindes durch ein pädagogisches Team
  • regelmäßigen Austausch und Gespräche zum Entwicklungsprozess Ihres Kindes
  • Zusammenarbeit mit Fachdiensten
 
Unsere pädagogische Arbeit:
 
Im Mittelpunkt unseres Kita-Lebens steht das Kind, dass sich in seiner Einmaligkeit auf seinem eigenen Entwicklungsweg befindet und seine eigene Persönlichkeit bildet. Dabei soll in unserem Haus jedes Kind die Möglichkeit haben,
  • Aufgaben zu finden, an denen es mit Begeisterung wachsen kann.
  • Vorbilder zu finden, an denen es sich orientieren kann.
  • Gemeinschaften zu finden, in denen es sich zugehörig, aufgehoben und gebraucht weiß.
Die freie, selbstbestimmte Spielzeit sehen wir als wichtigste Erfahrungs-, Ausdrucks- und Lernform der Kinder. In altersgleicheren und altersgemischten Gemeinschaften können sie mit allen Sinnen forschen und experimentieren, logische Zusammenhänge erfassen, lebenspraktische Fertigkeiten erlangen, Verantwortung erleben sowie ihre Fähigkeiten ganzheitlich üben und stärken. Durch unsere situationsorientierte Arbeitsweise sollen alle Kinder mit ihren individuellen Bedürfnissen ihren Platz finden.