Drucken

Wir über uns

 

Herzlich Willkommen auf den Seiten der AWO Kreisverband Rosenheim e.V.

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist unter den Wohlfahrtsverbänden der freien Wohlfahrtspflege auf Grund ihrer Geschichte und ihres gesellschaftspolitischen Selbstverständnisses ein Wohlfahrtsverband besonderer Prägung. In ihr haben sich Frauen, Männer und junge Menschen als Mitglieder sowie als ehren- und hauptamtlich Tätige zusammengefunden, um in unserer Gesellschaft bei der Bewältigung sozialer Probleme mitzuwirken, den demokratischen Rechtsstaat zu verwirklichen und für eine sozial gerechte Gesellschaft einzutreten.

Die 1919 gegründete AWO ist einer von sechs Spitzenverbänden der freien Wohlfahrtspflege in Deutschland. Sie ist bundesweit auf allen Gebieten der sozialen Arbeit und des Gesundheitswesens tätig. Sie ist parteipolitich neutral, konfessionell ungebunden, demokratisch aufgebaut und ausschließlich gemeinnützig tätig.

Professionelle Hilfs- und Beratungsangebote für Menschen aller Altersstufen, eine große Zahl ehrenamtlich engagierter Mitglieder und der politische Einsatz für mehr soziale Gerechtigkeit bilden das Fundament, auf dem die AWO aufbaut. Dabei prägen die Grundwerte Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit unsere Arbeit.

Menschen aller Altersschichten und gesellschaftlicher Gruppen zu unterstützen sowie die Lebenssituation benachteiligter und hilfesuchender Menschen zu verbessern, ist auch das Ziel der AWO in der Region Rosenheim - seit nunmehr 65 Jahren.

Über 200 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie mehr als 500 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer engagieren sich konsequent und mit Erfolg für diese soziale Aufgabe in den verschiedensten Einrichtungen, Projekten und Diensten.

Zum AWO Kreisverband Rosenheim e.V., dessen Verbandsgebiet die Gebiete der kreisfreien Stadt Rosenheim und des Landkreises Rosenheim umfasst, gehören 19 Ortsvereine mit insgesamt rund 2.400 Mitgliedern.